Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Tönning

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Nebel

Standort: Amrum
Position: 54° 38` 43,20" Nord, 008° 21` 40,40" Ost

Leuchtfeuer Nebel/Amrum

Der Turm wurde 1981 errichtet und befindet sich auf der Südseite der Insel. Die Konstruktion, Verkleidung und Bedachung des Laternenhauses ist aus Aluminium. Die Bauwerkshöhe liegt 9,6 m über Gelände, die Feuerhöhe 16 m über MThw. Das Leuchtfeuer dient als Leitfeuer für das Fahrwasser "Norderaue" und hat eine Tragweite von 19,5 sm (weiß), 15,5 sm(rot), 15,6 sm (grün).

Lampenhaus

LichtkanoneSektoren
links: die Lichtkanone im Lampenhaus. Für eine Vergrösserung klicken Sie bitte auf das Bild.
rechts: wenn man von vorne in die Kanone schaut, kann man sehr gut die drei Sektoren erkennen


Wechselvorrichtung
Die Wechselvorrichtung. Für eine Vergrösserung klicken Sie bitte auf das Bild.