Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Tönning

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Spiel und Spaß am Helgoländer Hafen 2006

Am Samstag den 12.08.2006 wurde auf dem Tonnenhof des Außenbezirks Helgoland ein tolles Kinderfest gefeiert.
Unterstützt von einem hochmotivierten Kollegenteam des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes aus Tönning, war es für die Helgoländer WSA-Mitarbeiter ein Vergnügen den vielen kleinen und großen Piraten beim Spielen zuzusehen.

Bei später trockenem, und dann wunderbarem Spielwetter legten rund 140 Jungpiraten erfolgreich ihre Prüfung ab. Vorsicht an den Küsten!

Super Spiele, frische Waffeln, Butterkuchen, Bratwurst, Pommes, Kakao und anderen Getränke ließen die Herzen höherschlagen.

Die Besichtigungsmöglichkeiten des Seenotrettungskreuzers "Hermann Marwede" und des Seeunfall-Bekämpfungsschiffes "Neuwerk", gehörten zu den Highlights des Tages.

Wir sind mit dem Verlauf des Tages sehr zu Frieden und hoffen für das nächste Mal wieder auf eine so gute Beteiligung.
Allen Gönnern und Helfern an dieser Stelle "Vielen Dank"!

Die Helgoländer WSA-Crew.


Für das leibliche Wohl wurde gesorgt, und es herrschte großer Andrang bei Kaffee, Bratwurst....


...Waffeln und vielem mehr



Um ein Pirat zu werden, waren viele Prüfungen nötig, in denen Tapferkeit,
Geschicklichkeit und Navigationskenntnisse bewiesen werden mussten. Unter anderen die "Piratenfahrt nach Helgoland"...


... die "Breitseite" ...



...Knoten knüpfen mit Freibeuterin Julia...


... "in den Hafen steuern"...


...und "Eider ab nach Tönning", weil man ja nie weiß, wo es das nächste Schiff
zu kapern gibt. Am Ende gab es dann den amtlichen Piratenpaß.


Rundum ein schönes Fest.