Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Tönning

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Spiel und Spaß am Hafen 2006

WSA TönningWie jedes Jahr fand auch in diesem Jahr erneut die Veranstaltung „Spiel und Spaß am Tönninger Hafen“ mit Beteiligung des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Tönning statt. Dieses Jahr war auch wieder der Bauhof des WSA Tönning mit einem Tag der offenen Tür mit von der Partie.

Bei Sonnenschein konnten von den vielen Gäste neben einer Kinderspiellinie, bei der die Möglichkeit bestand, den Piratenpass zu erringen, zahlreiche weitere Attraktionen bestaunt werden. Der Bauhof stellte seine vielfältigen Aufgaben und seine Geräte vor. Daneben gab es eine Ausstellung von Leuchtfeueroptiken und es war möglich, das Vermessungs-, Wracksuch- und Forschungsschiff "WEGA" des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie sowie das Vermessungsschiff "Uwe Jens Lornsen " des WSA Tönning zu besichtigen. Allein die "WEGA" wurde von rd. 800 Gästen besichtigt.

Ferner waren Schiffsmodellbauer vor Ort, die ihre selbstgebauten Schiffsmodelle vorführten.

Darüber hinaus stellten unsere Auszubildenden die verschiedene Ausbildungszweige vor, die beim Bauhof absolviert werden können.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Es wurde neben Kaffee, Kuchen und Waffeln auch Eis und gebratener Fisch angeboten.

AussengeländeÜberblick
Das weitläufige Gelände des Tönninger Bauhofes bot viele interessante Aus- und Anblicke.

Tonnenhalle
Oben: der Ausstellungsbereich in der Tonnenhalle,
unten: neben vielen Informationen zu den Bauwerken des WSA Tönning gab es die
Präsentationen der Ausbildungsberufe, hier die Elektroniker.
AusstellungElektroniker


Ausstellungsstand der Wasserbau-Azubis.


SpieleSpiele
SpieleSpiele
Piratenpass
Im Mittelpunkt standen natürlich die vielen Spiele. Wer alle erfolgeich meisterte
erhielt den begehrten Piratenpass,
ein Kaperbrief für alle sieben Weltmeere... und die Eider.


Modellbauerrepsoldsegelschiff
Das Becken der Modellbauer war ein weiterer Anziehungspunkt.


FischbäckerRuhemöglichkeit
Für das leibliche Wohl wurde gesorgt.



Die "WEGA" an der Eiderkaje.



Ein schönes Fest rund um den Tönninger Hafen.